Kadetten nach Zitterpartie im Viertelfinale

kadetten1. Mannschaft, EHF Cup

Dramatischer hätte das Rückspiel wohl kaum sein können. Trotz der 28:34 Niederlage gegen IK Sävehof stehen die Kadetten erstmals seit 12 Jahren im Viertelfinale eines europäischen Cups. Die Entscheidung fiel in den letzten vier Minuten.
Mehr

Da war «salt och peppar» im Spiel

kadetten1. Mannschaft, EHF Cup

Die Kadetten Schaffhausen schafften sich mit dem 32:26 Heimsieg im EHL Achtelfinale gegen IK Sävehof eine ausgezeichnete Ausgangslage für das Rückspiel kommende Woche. Einen grossen Anteil am deutlichen Sieg hatten auch die über 1600 Fans, die das Team kräftig unterstützten.
Mehr

Im Achtelfinale wartet das schwedische Spitzenteam IK Sävehof

kadetten1. Mannschaft, EHF Cup

Schon vor Spielbeginn war klar: die Kadetten Schaffhausen hatten die Achtelfinals erreicht. Mit einem Sieg gegen Grundfos Tatabanya konnten die Orangen sich aber noch auf den dritten Tabellenrang verbessern. Dies gelang ihnen am heutigen Abend auf eindrückliche Art und Weise. Nach der 19:17 Pausenführung steigerten sich die Kadetten bis zum Endresultat von 32:26 gegen den ungarischen Vertreter.
Mehr