U19 Elite Kadetten – Handball-Nachwuchs mit Hunger nach Erfolg

Die Spieler der höchsten Leistungsklasse im Nachwuchs des Schweizerischen Handballverbandes SHV, stehen kurz vor dem definitiven Übertritt in das Nationalliga B Team und spielen bzw. trainieren bereits intensiv mit den Kadetten Espoirs.

Die Kadetten haben bereits mehrere Titel als Schweizer Meister der U19 Elite geholt. Viele spielen bereits in einer Junioren Nationalmannschaft der Schweiz und in der Nationalliga B. Gleichwohl ist es wichtig, ihnen Spielmöglichkeiten in dieser Spielklasse zu geben. Die jungen Talente können so gegen Gleichaltrige, ihnen physisch nicht überlegene Spieler, Verantwortung übernehmen und selber Entscheidungen mit ihrer Leistung herbeiführen.

Hinten von links: Finn Spirgi, Lukas Hedinger, Matteo Giudici, Noah Buckovac
Mitte von links: Vladislav Radomir, Elia Tarneller, Can Litscher, Lorin Meier, Neo Wehrli, Silas Müller
Vorne von links: Oliver Huls, Jonas Keller, Tim Hecker, Björn Ewald, Andre Strauss, Thomas Baur. Emil Lagler

©Vladislav Radomir


Kaderübersicht

1 | Silvio Meier

Torhüter

»Mehr

3 | Patrice Bührer

Rückraum Mitte

»Mehr

4 | Philip Nowak

Rückraum links

»Mehr

8 | Benjamin Zehnder

Flügel links

»Mehr

9 | Jannic Störchli

Kreisläufer

»Mehr

10 | Vladislav Radomir

Flügel rechts

»Mehr

12 | Kaj Stokholm

Torhüter

»Mehr

13 | Noah Haas

Rückraum links

»Mehr

15 | Aleksandar Miletic

Kreisläufer

»Mehr

17 | Julian Klaiber

Rückraum Mitte

»Mehr

18 | Maximilian Gerbl

Flügel rechts

»Mehr

19 | Benjamin Tecleab

 

»Mehr

20 | Noah Huber

Torhüter

»Mehr

21 | Jonas Schelker

Rückraum Mitte

»Mehr

22 | Sergio Muggli

Rückraum Mitte

»Mehr

Trainingszeiten

Montag 19:00-21:15h
Mittwoch 18:15-19:15h
Freitag 19:00-20:30h

Die Juniorentrainings finden hauptsächlich in der BBC Arena im Schweizersbild statt. Zusätzliche Trainingseinheiten werden in der Dreifachhalle Breite und Munot Sporthalle angeboten.