Zahlen und Fakten

Die Kadetten Schaffhausen stellen bei den Aktiven drei Mannschaften:
• NLA
• NLB in Spielgemeinschaft mit dem Partnerclub Gelbschwarz Schaffhausen als «SG GS Kadetten Espoirs»
• 3. Liga als Mannschaft Kadetten Youngsters

Zudem trainiert am Mittwochabend die Gruppe Kadetten Polysport.

1. Mannschaft/NLA

Schweizer Meister

2004/05
2005/06
2006/07
2009/10
2010/11
2011/12
2013/14
2014/15
2015/16
2016/17
2018/19

Cup-Sieger

1998/99
2003/04
2004/05
2006/07
2007/08
2010/11
2013/14
2015/16

Supercup-Sieger

2004/05
2005/06
2006/07
2007/08
2010/11
2011/12
2012/13
2013/14
2014/15
2015/16
2016/17
2017/18

Nachwuchs-Bereich

Die Kadetten sind im Nachwuchsbereich mit vielen Mannschaften vertreten und haben in allen Altersklassen schon den Titel als Schweizer Meister erspielt, zudem auch viele Platzierungen auf den Medaillen Rängen 2 und 3. Es stehen Teams in allen Altersklassen der Junioren (U 19, U 17, U 15, U 13 und U 11) im Einsatz.
Die Kadetten bieten im Bereich bis und mit U 13 zudem Trainings- und Spielmöglichkeiten auch für Juniorinnen. Verschiedene ehemalige Kadetten Juniorinnen stehen oder standen in Teams der NLA und der NLB bzw. 3. Liga sowie in der Schweizer Frauen-Nationalmannschaft im Einsatz.

Zusammenarbeit mit Gelb-Schwarz Schaffhausen

Die Zusammenarbeit mit dem Traditionsverein Gelb-Schwarz Schaffhausen beschränkt sich nicht nur auf die Spielgemeinschaften bei den Männern sondern umfasst auch den Damenhandball.

700 Mitglieder

Die Handballabteilung hat einschliesslich der Gönner- und Saisonmitglieder rund 700 Mitglieder. Dazu kommen die Mitglieder der anderen Abteilungen des Kadetten Corps Schaffhausen KCS.